Adobe Flash - Schluss oder doch nicht?

Logo von Adobe Flash
Logo von Adobe Flash

In diesem Post wird es um Adobe Flash gehen. Hat es noch Zukunft? Oder kennt es in zwei Jahren niemand mehr. Was sind die Alternativen und wo kann man es nicht ersetzen? Werden die Geräte in Zukunft noch Flash unterstützen oder wird es überall ausgesperrt? Das sind alles Fragen die ich in diesem Beitrag behandeln und wenn möglich auch beantworten will. Am Ende wäre es noch interessant, was ihr denn zu diesem Thema meint. Ich wünsche mir eine tolle Diskussion in den Kommentaren. 

Was ist denn genau Adobe Flash?

Flash wird als Videoplayer, als Web-Application, Spiel, Banner, etc. verwendet. Kurz gesagt, es ist der Multimediateil des Internets. Flash wurde 1993 von Macromedia ins Leben gerufen. Also 13 Jahre alt ist es jetzt. Macromedia wurde 2005 von Adobe übernommen. 5 Jahre später stellt man sich die Frage, ob man dieses Plug-In noch braucht. Ein Fehler von Adobe dieser Kauf? Flash war ja auch der grösste Grund zur Übernahme. - Ich denke nicht, denn vor 5 Jahren wusste noch niemand etwas von richtigen Alternativen und war auch ein gutes Produkt.

 

Was sind Alternativen zu Flash?

Ein anderes Plug-In wäre Silverlight von Microsoft. Dies ist langsamer und verbraucht mehr Ressourcen als Flash. Etwas was man in letzter Zeit hört ist 'HTML5'. Also die Skriptsprache 'Html' in der Version 5. 

 

Was ist der Unterschied zwischen Html5 und Flash?

Html 5 ist wie seine Vorgängerversionen offen. Also keine geschlossene Sprachen. Bei Flash muss man sich das Flash Entwicklungstool von Adobe kaufen. Dies ist nicht besonders günstig. Html5 wird von der W3C festgelegt und kann dann von jedem (kostenlos) gelernt werden. Flash muss man meistens noch bei den Computern als Plug-In installieren. Html5 wird von den Browsern die es unterstützen schon mitgeliefert. Ressourcenlastig ist vor allem Flash. Deshalb lässt Apple dieses Plug-In nicht auf den mobilen Geräten (iPad, iPhone, iPod touch) zu.

 

Was genau ist Html5 und was sind die Vor- und Nachteile?

Html5 ist viel weniger ressourcenlastig und günstiger, da man sich nicht eine Entwicklungsumgebung kaufen muss. Zur Zeit ist Html5 noch nicht "marktreif". Es wird noch nicht überall unterstützt und dort wo es unterstützt wird, ist es verschieden. Es wird also sicher noch ca. 3 - 5 Jahre dauern bis sich da etwas Einheitliches zusammengetan hat.

 

Wo wird schon jetzt auf Html5 gesetzt und wo ist man noch bei Flash?

YouTube und Vimeo bieten neben ihren alten Flash-Playern schon Html5-Player an, die nicht schlecht funktionieren. Wie man weiss, gehört YouTube Google uns somit kann man die Richtung von Google vermuten. Die kleinen Portale mit ihren Flashplayern werden in den nächsten Monaten/Jahren wahrscheinlich auf ihren alten Playern sitzen bleiben, da es natürlich auch wieder Aufwand ist, einen anderen Player zu finden, (zu schreiben). Wenn aber die grossen wie Google, Apple und Microsoft (ja, sie werden Silverlight fallen lassen) immer mehr auf Flash verzichten werden, wird es für Adobe immer schwieriger noch im Web präsent zu sein.

 

Wo wird Html5 unterstützt?

Apple Safari, Mozilla Firefox, Internet Explorer ab Version 9 und Google Chrome.

 

Gibt es schon Beispiele von Html5?

Ja, Apple hat eine ganz tolle Seite mit sieben Html5-Beispielen gemacht. Die findest du hier.

 

Meine Meinung.

Ich behaupte jetzt mal "locker vom Hocker", dass Flash in zehn Jahren nur noch sehr wenig gebraucht werden. Google, Facebook, Apple, etc. werden alle auf Html5, CSS3 und JavaScript setzen. Auch von der Kompatibilität her, denn Steve Jobs wird nicht locker lassen. Silverlight wird sowieso verschwinden (kennt jetzt schon keiner mehr) und in ungefähr fünf Jahren werden wir eine einheitliche Html5 - Sprache haben. Alle Browser werden gleiche Dateiformate unterstützen (heute ist nichts gleich) und Flash geht so langsam den Bach runter. Heute und in den nächsten zwei, drei Jahren bleibt aber Flash präsent und auch ein Dauerbrenner in den Tech-Blogs.

 

Deine Meinung.

Ja, was denkst du? Wird Html5 Flash besiegen oder arbeiten wir mit beiden Tools. Heute oder in 10 Jahren? Schreibe was du denkst. Würde mich extrem freuen. Eine kleine Diskussion. :-)

Blogpost von Josef Weibel

blog comments powered by Disqus